Hochwasser im Ahrtal

14.04.2022

Liebe Gäste und Freunde der Aurora,

lange haben Sie hier nichts mehr von uns gehört. Erstmal sei gesagt, dass es uns allen gut geht. Familie und Mitarbeiter sind wohl auf. Unser beiden Jungs Cornelius und Cilian sind mittlerweile beides Kindergartenkinder und erfreuen sich ihres Daseins. Nala passt immer auf die beiden auf!

Ansonsten gibt es tatsächlich auch noch keine bahnbrechenden Neuigkeiten, zumindest noch nichts, was wir Ihnen zeigen könnten. Der aktuelle Stand ist, dass wir mit unseren Planungen sehr weit fortgeschritten sind und Ende April unseren Bauantrag stellen werden. Wir hoffen, dass wir dann im Laufe des Monats Mai mit den ersten Handwerksarbeiten beginnen können. Der gesamte Neuaufbau wird allerdings noch einige Zeit in Anspruch nehmen, wir müssen uns von unserem Wunsch, Weihnachten mit Ihnen als Gästen wieder so richtig zu feiern, verabschieden. Wir arbeiten aber auch an einer Zwischenlösung mit einer Teileröffnung des Hauses, sodass wir zumindest einen Teil der Zimmer wieder zur Verfügung stellen können. Wie das genau von statten gehen kann, steht aber leider auch noch nicht fest. Es ist und bleibt ein großes, nervenaufreibendes Projekt. Allerdings freuen wir uns darauf, wenn endlich Handwerker bei uns arbeiten und man auch sichtbare Erfolge feiern kann. Wir werden Sie auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.

Noch eine kleine Information: Unsere Telefonanlage läuft noch nicht wieder. Auch die Mailbox die auf der Nummer anspringt, konnte bisher nicht abgehört werden. Also bitten wir um Entschuldigung, falls Sie uns eine Nachricht hinterlassen haben. Wir konnten diese nicht abhören und werden das auch nun im Nachgang nicht mehr können. Bitte wählen Sie alle den Weg der Kommunikation momentan noch über E-Mail.

Nun möchten wir Ihnen allen ein paar schöne Ostertage wünschen. Versuchen Sie ein paar Tage abzuschalten, genießen Sie den Frühling. Nächstes Jahr dann hoffentlich wieder in der Aurora!

 

Ganz liebe Grüße aus dem Ahrtal senden

Ihre Familie Lindner und das gesamte Aurora-Team

 

*****

20.12.2021

Liebe Gäste und Freunde der Villa Aurora,

vor einem Jahr konnten wir in der Aurora auf Grund der Pandemie keine Weihnachtsgäste empfangen. Niemand hätte sich damals ausmalen können, das ein weiteres Jahr folgen sollte. Und schon gar nicht was der Grund dafür ist: die Hochwasserkatastrophe, die uns in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 getroffen hat. Wir sind aber vor allem eines: froh und glücklich, dass wir alle, Mitarbeiter, Gäste und die Familie, diese dramatische Nacht gesund überstanden haben. Und so schauen wir, trotz allem, hoffnungsfroh und zuversichtlich in die Zukunft. Dazu beigetragen hat aber auch die unfassbare #SolidAHRität, die uns von Ihnen entgegengebracht wurde. In erster Linie die Familie und die Freunde.


Dann die unzähligen freiwilligen Helfer, die ungefragt einfach in Scharen kamen und mit angepackt haben und uns auch vor allem eins gegeben haben: Kraft und Zuversicht! Die vielen Mut spendenden Worte und Zeilen, Aufmerksamkeiten und nicht zuletzt die großzügigen Zuwendungen. Dafür möchten wir uns noch einmal ganz recht herzlich bei Euch allen bedanken.

Man hat gemerkt, dass wir vor allem als eines gesehen werden: als Menschen. Danke!

Und so arbeiten wir daran, dass die Aurora für Euch alle wieder zu dem Ort wird, der er war: Einem Ort der Erholung, der Begegnung, der Herzlichkeit.
Wir wünschen uns, dass Weihnachten 2022 in der Aurora wieder gefeiert wird!

Euch wünschen wir nun eine gesegnete Weihnachtszeit und vor allem viel Gesundheit für das Jahr 2022.
Wir freuen uns auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen!

Mit den herzlichen Grüßen aus Eurer Villa Aurora

Eure Familie Lindner und das AURORA-Team

 

 

*****

Update 04.11.2021

 

Hallo ihr lieben! Es ist mal wieder Zeit für ein paar Informationen
 
Zu Anfang ein paar Zahlen:
Am 2. November 2020 haben wir auf Grund der Corona-Verordnung unser Haus schließen müssen. In den vergangenen 12 Monaten konnten wir, die Familie Lindner und das Aurora-Team, unserem Beruf bzw. unserer Berufung Gastgeber zu sein und Menschen eine gute Zeit zu bereiten, genau 28 Tage nachgehen. Unfassbar, aber wahr. Diese 12 Monate gehören nun zur langen Geschichte der „Villa Aurora“. Diese Geschichte ist am 25. Oktober 2021 genau 111 Jahre alt geworden. Eine schöne Zahl. Wir wollten dies gebührend feiern. Mit der Familie, mit den Mitarbeitern, mit Freunden, mit Euch.
Wir werden es nachholen, das ist ein Versprechen. Daran arbeiten wir. Jeden Tag!
 
Was passiert momentan in der Villa Aurora? Die Bautrockner laufen vor sich hin und versuchen, die Feuchtigkeit aus den Wänden zu saugen. Eine Geduldsaufgabe!
Unsere Mitarbeiter sind unermüdlich dabei, auch andere „Baustellen“ im Hause anzugehen und für neue Verschönerungen vorzubereiten. Unser Küchenchef kocht jeden Tag für das gemeinsame Mittagessen, es herrscht insgesamt eine gute Stimmung.
 
Nebenbei planen wir mit unseren Architekten den Wieder- und auch Neuaufbau. Und das ist eine große Aufgabe. Heizung, Elektronik, Sanitär sind die grundlegenden Dinge die erneuert und geplant werden müssen. Der ganze Kellerbereich und die dementsprechende Infrastruktur muss neu gedacht werden: Welche Räume werden zukünftig für was benötigt? Wie viel Platz brauchen wir? Welche Wände kann man ggfs. raus nehmen oder verschieben? Was ist Zeitgemäß? Bis hin zur Frage: Welche staatlichen Vorschriften und Auflagen müssen wir jetzt beachten?
Im Gastbereich stellen sich auch viele Fragen: Wie können wir den Rezeptionsbereich neu gestalten? Welche Arbeitsabläufe können optimiert werden? Wie können wir das Angebot für die Gäste verbessern? Wie soll der Wellnessbereich in Zukunft aussehen bzw. was soll dieser bieten?
 
Und das sind nur ein paar Gedanken, Fragen und Probleme, denen wir uns stellen und für die wir Antworten und Lösungen finden müssen. Aber: Wir alle sind nach wie vor Zuversichtlich, nehmen diese Aufgabe an und blicken voller Tatendrang nach vorne.
Eine große Frage steht auch immer über allem: Wann ist eine Wiedereröffnung realistisch? Wir können es noch nicht beantworten. Wir wünschen uns aber eins: spätestens Weihnachten im nächsten Jahr möchten wir wieder mit Euch feiern!!

Gastfreund - Ihre Digitale Gästemappe

Entdecken Sie die Aurora und die Region mit unserer neuen Digitalen Gästemappe!

Klicken Sie hier

Ihr Familienurlaub im Ahrtal

Es gibt wunderbare Möglichkeiten für Ihren Familienurlaub 

mehr

Verwöhnwoche

Das Leben von seiner schönsten Seite genießen.

mehr